Menu
14.05.2010 | Christoph Jentzsch

First we automated workers, now we are automating the Bosses

Christoph Jentzsch kommt aus der theoretischen Physik und hat mit der Entwicklung der ersten DAO (Decentralized Autonomous Organisation) und der Verwendung der Krypowährung Blockchains bereits den Finanzmarkt revolutioniert. Als einer der Gründer und CTO des Ethereum-Startups „Slock.it“ will er nun seine Version der digitalen Transformation noch weiter voranbringen. Das Unternehmen konzentriert sich hierbei, neben Projekten mit Elektroautos, Steckdosen und Türschlössern, vor allem auf den Sharing-Gedanken. Ob ein leerer Parkplatz oder freie Rechenkapazitäten - hauptsache durch Blockchain ist ein automatisierter und digitalisierter Zahlungsverkehr unkompliziert möglich.

Views:297
Add review:

Rate

Rate

Rate

Rate

Rate

Comments

This site uses cookies. By using this site, you agree. Further information can be found under Privacy Policy.

OK